Robert Johnson´s analoge Theorie von 101 bis 303 von und mit Roman Flügel.

offenbach videoAm Mittwoch, den 12.09.2012 gab es im Offenbacher Robert Johnson die vierte Theorie Stunde aus dem RTJ Lehrgang (Robert Johnson Theorie).

Der Professor der Stunde war dieses Mal Roman Flügel, der von 101 bis 909 die Verlockung und das Versprechen der klassischer Roland-Syntheziser und Drumcomputer erklärt.

Wir zeigen Euch hier einen kleinen Video Mitschnitt des Abends, der Herrn Flügel bei einer kleinen Jam Session mit den alten Roland Hasen zeigt.

am 04.10. gibt es den nächsten Teil mit Benjamin Fehr von Catenaccio Berlin. Viel Spaß mit dem Video...


by on September 17, 2012

Kommentare

Antworten